Standort 1: Fotoschule Bad Kissingen (Bayern)

Die Fotokurse finden im märchenhaften Bad Kissingen in Bayern statt (die Räumlichkeiten werden zu dem jeweiligen Kurs bekannt gegeben). Bad Kissingen liegt an der Fränkischen Saale südlich der Rhön und ist geradezu perfekt für mit seinen großen, wunderschönen mit Blumen geschmückten, weitläufigen Parks, Gärten und Kuranlagen. Auch historische Bauten wie der Regentenbau, die Wandelhalle, Arkadenbau   und viele wundervolle Häuser in der Stadt sowie Altstadt laden gerade zu zum Fotografieren ein und bieten den Teilnehmern einzigartige Ansichten mit besonderem Flair, manchmal geradezu märchenhaft! Bad Kissingen bietet ein mehr als reichhaltiges Angebot an Fotomotiven.
Opens external link in new window
Impressionen als Diashow


Beim Einzelcoaching stimmen wir uns ganz individuell ab, wo wir uns treffen. 


Gibt es eine Warteliste für ausgebuchte Kurse?

Nein. Es gibt keine offiziellen Wartelisten. Allerdings vermerken wir auf Nachfrage Teilnehmer für Kurse, die bereits voll sind. Da es eher selten passiert, dass jemand kurzfristig abspringt, und wenn dann meistens weil derjenige krank ist, wäre es von Vorteil sehr spontan „einspringen“ zu können. 1-2 Tage vor dem eigentlichen Kurs ist hierbei nicht unüblich.


Wie hoch ist die Teilnehmerzahl?

Damit ein Fotokurs / Fotoworkshop durchgeführt wird, muss eine, von Kurs zu Kurs variierende, Mindestteilnehmeranzahl erreicht werden. Bei unserem Einsteiger Fotokurs müssen beispielsweise mindestens 5 Teilnehmer angemeldet sein, damit dieser stattfindet. Falls der Kurs nicht stattfinden sollte, informieren wir Sie idR. spätestens 3 Tage vor dem Kurs. Da es oft vorkommt, dass 1 - 2 Wochen vor dem Kurs viele Teilnehmer hinzukommen, können wir eine frühere „Absage“ nicht garantieren.


Wie groß sind die Gruppen?

Um eine individuelle Betreuung sowie den Lernerfolg eines jeden Teilnehmers zu gewährleisten ist uns das Arbeiten in kleinen Lerngruppen sehr wichtig. Dies wurde ausgiebig getestet, um den Lernerfolg zu garantieren. Die Größe der Gruppen variiert je nach Kurs zwischen 6 und max. 10 Personen sowie Einzelcoaching (siehe Fotokurse Details)


Welcher Kurs ist der richtige?

Dies ist wohl die meist gestellte Frage. Eine gute Einschätzung über die eigenen Fähigkeiten ist leichter gesagt als getan. Wir haben für Sie ein paar Dinge aufgelistet, die Ihnen die Entscheidung erleichtern könnten. Sie fotografieren oft auf „grün“, der Vollautomatik, in „P“, der Programmautomatik oder in vorgegebenen Motivprogrammen wie beispielsweise „Landschaft“, „Portrait“, „Sport“, etc. dann ist für Sie ein Besuch des  Einsteiger Fotokurses durchaus empfehlenswert. Wenn Sie mit den Grundlagen der Fotografie, wie Belichtungszeit, Blende, ISO, Weißabgleich, Brennweiten, etc. vertraut sind und wissen, wie Sie diese einzeln und in Kombination einsetzen, dann haben Sie mehrere Möglichkeiten. Wir decken mit unseren „fortgeschrittenen Fotokursen“ eine Vielzahl an Themengebieten ab. Hierbei können Sie wählen, zwischen der Bildbearbeitung mit Adobe Lightroom, Architektur Fotokurs, Studiofotografie, Blaue Stunde und Nachtfotografie u.v.m. oder einem Privatunterricht / Einzelcoaching wählen. Innerhalb dessen wir speziell auf Ihre Bedürfnisse eingehen und individuelle Probleme lösen.


Gibt es eine Altersbeschränkung?

Für unsere Fotokurse und Workshops gibt es keine Altersbeschränkung. Das Alter unserer Teilnehmer variierte bisher  in der Altersgruppe zwischen 9 und 73 Jahre. Bei Teilnehmern unter 16 Jahren kann eine Begleitperson gerne bei Fotokursen in der Dunkelheit (Abend/Nacht) während des Praxisteils passiv teilnehmen.


Kann ich zum Privatkurs (Einzelcoaching) eine Begleitperson mitbringen?

An unseren Privat- und Einzelkursen (Einzelcoaching) darf keine Begleitperson teilnehmen. Wir bieten Ihnen allerdings die Möglichkeit einen zweiten Teilnehmer mitzubringen. Diese(r) Teilnehmer(in) zahlt die Hälfte des Preises (Ideal für Pärchen und Freunde).


Was ist wenn ich krank werde und am Fotokurs nicht teilnehmen kann?

Im Krankheitsfall sollten Sie sich auf keinen Fall in einen unserer Kurse schleppen. Teilen Sie uns Ihre  Abwesenheit so früh wie möglich mit und wir werden einen eine faire Lösung finden.

Gute Besserung!


Wie kann ich bezahlen?

Kurse und Gutscheine werden nach erhalt der Rechnung per Überweisung im Voraus bezahlt.


Wie kann ich buchen?

Einfach das Anmeldeformular ausfüllen und absenden. Die Rechnung kommt dann per Email mit den Überweisungsdaten.


Kann ich einen Gutschein kaufen?

Ja. Einfach einen Kurs aussuchen und das Formular Anmeldung  Gutscheinbestellung ausfüllen. Nach Bezahlung der Rechnung per Überweißung kommt der Gutschein per Post in den nächsten 2-3 Tage zu Ihnen.
Bitte beachten: Die Gutscheine sollten möglichst binnen eines Jahres nach Ausstellungsdatum eingelöst werden.


Kann ein Gutschein in bar ausgezahlt werden?

Nein. Gutscheine können nur für Kurse eingelöst werden.


Kann ich einen Kursteilnehmer zum Kurs begleiten, ohne selbst zu fotografieren?

Nein. An den Kursen kann nur aktiv teilgenommen werden, um die Gruppendynamik nicht negativ zu beeinflussen.